Freitag, 30. Dezember 2016

Montag, 21. November 2016

Zweiter Lauf Fronti-Challenge in Dortmund

Der zweite Lauf zur Fronti-Challenge ist auch in den Büchern. Dieser fand am 13.11.2016 beim MC Dortmund statt wir sind uns alle einig: es war eine tolle Veranstaltung! 15 Fahrer gingen an den Start. Wieder begleitet von den RC-Youngtimern, so daß die Hütte mit insgesamt 60 Startern richtig voll wurde.


Das Layout war klasse und hat viel Spaß gemacht. Die Orga war einwandfrei und die Küche war perfekt. Die Mädels dort waren immer gut drauf und haben uns kulinarisch sehr verwöhnt.
Selbst die teilweise leicht beengten Verhältnisse bei den Schrauberplätzen hatten Ihr Flair und trugen zur "kuscheligen" und spassigen Atmosphäre bei.

Wir alle hatten sehr viel Spaß und daher ein herzliches Dankeschön an alle Verantwortlichen und Helfer des MC Dortmund! Wir kommen sehr gerne wieder.

Zum Rennen muss man sagen, dass das "Dreigestirn", bestehend aus Bernd Haas (FF-04/Honda Civic), Ingo Herschbach (FF-04/Fiesta) und Oliver Kaufmann (FF-04/Fiesta) in einer anderen Liga fuhren. Sie lieferten sich sehr spannende und absolut geile Rennen und entschieden das Rennen in dieser Reihenfolge für sich.



Aber auch die folgenden Fahrer, die heftigst an Ihren Setups schraubten, boten RC-Car-Sport auf hohem Niveau. Immer spannend, aber auch immer sehr, sehr fair. Und vielleicht sprengt der ein oder andere in Zukunft mal das Dreier-Gespann, wir werden sehen.

Zum Schluß sei noch erwähnt, daß das Ziel unserer Fronti-Challenge, nämlich der Spaß im Vordergrund, voll und ganz erfüllt wurde. Wir freuen uns schon jetzt auf´s nächste Rennen am 11.12.2016 beim MSC Essen!


Die Rangliste ist online!

Bilder Ralf Loch, Text Bruno Czernik + Jörg Unkelbach



Sonntag, 30. Oktober 2016

Renntermine komplett!

Die Renntermine für die Wintersaison der Fronti-Challenge sind jetzt komplett.
Wir freuen uns auf tolle Rennen mit Euch!

Mittwoch, 21. September 2016

Die ersten Termine trudeln ein!

Die Spannung wächst - die ersten Renntermine für die heiss erwartete erste Saison der neu gegründeten Fronti-Challenge sind da!

Wir werden diese Termine zusammen mit der RC-Youngtimer-Trophy fahren.

Sobald wir weitere Termine fix haben werden wir Euch natürlich als Erste informieren. Versprochen! ;-)

Wir freuen uns auf Euch!

Donnerstag, 18. August 2016

Kleine Regelanpassungen und Klarstellungen

Foto: Harry Schmittgen
Das Reglement wurde heute insofern modifiziert, daß die "Bandit" und "Sting"-Motoren nun offiziell verboten wurden. Am Ende einer langen Diskussion haben wir das ja bereits in der Facebook-Gruppe angekündigt.

Rennsport macht nur dann Spaß für alle, wenn die Voraussetzungen möglichst gleich sind. Wir sind überzeugt, daß der Schritt richtig war. Das hat sogar der Importeur dieser Motoren bestätigt.

Ausserdem wurde eine Liste mit Karosserien erstellt, die es Euch leichter macht, das Passende auszuwählen. Auch wenn diese noch erweitert werden kann, ist hier sicher für jeden etwas dabei.

Das Orga-Team hat sich heute noch einmal besprochen und wir sind uns absolut einig, daß uns eine spaßige und faire Rennserie wichtiger ist, als den letzten Grauzonensucher zufrieden zu stellen.
Wir denken, das seht Ihr genauso.

Dienstag, 5. Juli 2016

Letzte Änderungen und FINALES Reglement!

Das Orga-Team Bruno und Jörg hat sich nochmal mit dem Reifenlieferanten Tonisport beraten und entspricht damit sicherlich den Wünschen vieler: Wir nehmen nur EINEN Reifen: Den 24mm Ride pre cut Slick.
Damit ist das Reglement nun fertig und ihr könnt loslegen.

Die Rennserie wird in Verbindung mit der bereits bekannten Youngtimer-Rennserie gefahren. Start Oktober 2016. Termine folgen.

Montag, 4. Juli 2016

Reglement überarbeitet!

Nach dem heutigen Trainingstag haben die beiden Organisatoren der Fronti-Challenge Bruno und Jörg das Reglement überarbeitet. Wir glauben, daß so eine größtmögliche Chancengleichheit gegeben ist und daß die Fahrzeuge so einen extrem großen Fahrspaß bieten. Ausserdem wurde die Karosserienliste erweitert.

Ja, wir wissen, daß man auch andere Reifen aus dem nahezu grenzenlosen Angebot hätten nehmen können.

Die Reifen haben uns auch hinsichtlich Preis, Performance, Lebensdauer und Unverwechselbarkeit überzeugt. Wir sind sicher, Ihr werdet sie mögen.

Freitag, 24. Juni 2016

Herzlich Willkommen!

Diese Seite hilft bei der Planung und Organisation einer neuen Rennklasse für front-angetriebene RC-Tourenwagen im Maßstab 1:10.

Am besten schaust Du in der nächsten Zeit regelmäßig rein, denn hier wird einiges passieren!